Computer Hardware

Referat: Computer Hardware

1 Motherboard (Hauptplatine)

Die Hauptplatine h├Ąufig auch Motherboard genannt, beherbergen den Prozessor, den Hauptspeicher und die Steckplatze f├╝r Erweiterungskarten. Au├čerdem sind dort die Anschl├╝sse f├╝r Diskettenlaufwerke, Festplatten, Cd-Romlaufwerke, Drucker, Maus und Tastatur untergebracht.

2 Prozessor CPU

Der Prozessor ist zust├Ąndig f├╝r alle Berechnungen und ausschlaggebend f├╝r die Leistungsf├Ąhigkeit des Computers. Seine Geschwindigkeit ( die Taktfrequenz) wir in Megaherz ( Millionen Arbeitsschritte pro Sekunde ), kur MHZ gemessen. Die bekanntesten Prozessor-Typen stammen von den Firmen Intel ( Pentium ) und AMD ( Athlon )

3 Kilo -/Megaherz

Hertz ( Abk├╝rzung : Hz ) ist die Ma├čeinheit f├╝r die H├Ąufigkeit eines Ereignisses. 1 Hz bedeutet ein Ereignis pro Sekunde. Ein Kiloherz (kHz) sind 1000 Ereignisse, ein Megaherz

( MHz eine Million Ereignisse pro Sekunde.

4 Arbeitsspeicher

neben dem Prozessor ist der Arbeitsspeicher ( RAM) ein Kernst├╝ck des Computers. RAM hei├čt " Random Acces Memory " und bedeutet fl├╝chtiger Arbeitsspeicher. Fl├╝chtig weil die Daten nach abschalten des Computers verloren sind. Die Gr├Â├če des Arbeitsspeichers entscheidet, wie bequem man arbeiten kann, zum Beispiel wie viele Programme, mit denen man arbeiten will, gleichzeitig geladen werden k├Ânnen .

5 Grafikkarte

Die Grafikkarte erzeugt aus Computer-Daten das Bild auf dem Monitor Grafikkarten k├Ânnen sich in der Arbeitsgeschwindigkeit und Bildqualit├Ąt unterscheiden.

6 Soundkarte

Eine Soundkarte ist eine Einbaukate f├╝r ihren Computer mit dem sie T├Âne, etwa Musik oder Sprache, wiedergeben k├Ânnen. Zu h├Âren sind diese T├Âne aber nur wenn sie ├╝ber Lautsprecher verf├╝gen.

7 CD/DVD Laufwerk

Mit einem CD-ROM-Laufwerk k├Ânnen Daten gelesen oder Musik-CD's abgespielt werden.

DVD-Laufwerke sind eine Weiterendwicklung der CD-ROM-Laufwerke. Sie k├Ânnen zus├Ątzlich DVD-ROM-Scheiben und DVD-Videos abspielen.

8 CD-Brenner

Mit einem CD-Brenner k├Ânnen Daten vom PC auf sogenannte Rohlinge gebrannt werden.

Sicherheitskopien sowie Datensicherrungen sind erlaubt, jedoch kein Vertrieb von Kopien.

9 Festplatte

Die Festplatte ist ein schneller, magnetischer Speicher, der in den Computer fest eingebaut ist. Die Daten sind auf fest montierten, nicht auswechselbaren Scheiben gespeichert. Auf der Festplatte befinden sich die von ihnen Installierten Programme sowie das Betriebssystem .

Es gibt Festplatten mit verschiedenen Speicherkapazit├Ąten. Das Speicherverm├Âgen wird in Gigabyte oder Megabyte angegeben.

344 Worte in "deutsch"  als "hilfreich"  bewertet