Der Orient

Der Orient

Durch die Araber wurde im ganzen Orient die Religion des Islam
kriegerisch verbreitet. Somit verbreitete sich auch der Koran
und mit ihm die Sprache. Da in alle Himmelsrichtungen Mission
getrieben wurde, beeinflusste der Koran auch die Kultur Europas.
Die Araber sind zwischen dem 12. und 13. Jahrhundert bis Spanien
vorgesto√°en und wollten hierbei ungl"ubige, dass hei√°t, alle
Menschen mit einer oder keiner Religion, vertreiben.

Im Orient gibt es ein bliches Wirtschafts - und Sozialsystem.
Die obere Schicht, d.h. reiche Stadtherren, Geldverleiher,
H"ndler und Kaufleute besitzen Bauernh"fe vor der Stadt. oder
haben Anteile an diesen. Auf den Bauernh"fen arbeiten einfache
Arbeitskr"fte. Ca. ein Fnftel von dem, was sie erwirtschaftet
haben, drfen sie behalten. Der Rest mu√° an den Besitzer
abgegeben werden, welcher dann die Waren weiterverkauft. Der
Arbeiter lebt auf dem Existenzminimum, da ein Fnftel der Ernte
nicht viel ist. Der Fortschritt in diesen Gebieten ist sozusagen
stehengeblieben, da die Eigentmer der Bauernh"fe kein Geld
investieren und somit die Forschung nicht vorranbringen.

165 Worte in "deutsch"  als "hilfreich"  bewertet