Die Neulandaktion

Die Neulandaktion


    nach 2. Weltkrieg Wiederaufbau und Ausweitung der Schwerindustrie Kapital daf├╝r aus der Landwirtschaft kein Anreiz f├╝r Produktionssteigerung wenn keine Abh├Ąngigkeit, dann Landwirtschaftsintensivierung, durch D├╝ngemittelindustrie Neulandaktion: Erschlie├čung neuer Ackerbaugebiete Neuland lag ├╝berwiegend in Kasachstan; 500 neue Sowjosen und neue Infrastruktur entstanden Erschlie├čung ohne agrar├Âkologische Bedingungen Erosionssch├Ąden und unfruchtbarer Boden AFI erforscht bessere Methoden keine Wendepfl├╝ge ├á Kultivatoren Mulchen mit Strohh├Ącksel Streifenparzellen, Brachestreifen, Waldschutzstreifen gute Sommerweizensorten


68 Worte in "deutsch"  als "hilfreich"  bewertet